Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DIE deutschsprachige HPI Baja Community . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

TOBI

Anfänger

  • »TOBI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Wohnort: Herzogsdorf

Beruf: Schüler/Maschinenbautechniker

  • Nachricht senden

1

Montag, 21. Januar 2013, 18:42

Traxxas Slash Umbau auf Trophy Truck

Servus,

nachdem mich Vale gefragt hat, ob ich einen kleinen Aufbaubericht von meinem Projekt Trophy Truck mache, mache ich jetzt einen.
Vor 2 Jahren wurde ich von dem SC Virus angesteckt. Schon einige Jahre früher faszinierten mich die Trophy Trucks, und schaute mir die BAJA 1000 im Internet an. Vor kurzem sah ich wieder so ein Gefährt und musste es einfach nachbauen.Das Grundmodell ist ein TRX SLASH 2WD. Dann Googelte ich mal und fand auf einer amerikanischen Seite schon solche Slashs mit der Aufhängung, Antrieb(Axial Getriebe). Ich verwende ein originales Traxxas Getriebe verbauen, einen BL Motor+Regler und eine Axial Wraith Achse wird drauf kommen.
Das Hauptmaterial is Aluminium. Für die Bodenplatte ein 5mm dickes und für die Seitenteile ein 3 mm dickes Alu.

Bis ich anfangen konnte musste ich den Plan der Amerikaner überarbeiten. Wer bemaßt ein Werkstück mit Meter (0,789m)!?!?. Nach 2 stündigem Zeichnen(ging 2 mal schief das zeichen) war es soweit, der Plan war fertig. Dann wollte ich mir das Material besorgen(ALUPLATTEN), und fand noch viele Platten auf dem Dachboden(bis jetzt Materialkosten 0€). Dann gings weiter.Der Plan wurde auf die Platten übertragen und mit der Kreissäge grob ausgeschnitten. Dann mit der FLEX und zum Schluss gefeilt.
Als das fertig war ging es zum Löcher bohren,war etwas kompliziert war- da ich nicht genau wusste wo welches Loch hin musste(Habs aber herausgefunden :) ). 3 Stunden später waren die Löcher gebohrt. Dann die eigentliche Monatge der Teile, es musste aber zuerst alles eingepasst werden (Schrauben 25€ Aluwinkerl 12,30€).

Die vordere Aufhängung(können auch Teile vom Jato verwendet werden)+Teile der Lenkung wurden direkt aus dem Slash genommen und drauf geschraubt (ging beim erstenmal schief, da ich die Aufhängung falsch platziert hatte). Dann bestellte ich mir vom TRX RUSTLER die Lenkungsaufhängung;Servohalterung - ist ein Teil und montierte das. Ich baute zusätlich noch eine Akkuhalterung in die Aufhängteile-ist auch die Verbindung der Teile.

Dann kam die Elektronik. Verbaut ist ein Velineon Bl Motor und ein 3s Regler von Traxxas, TRX Servo... genau so wie eine TQ von Traxxas(wird aber noch geändert).Vorderreifen sind vom Slash 2 WD und die Hinterreifen vom Slash 4WD.

So das war es bis jetzt mal; muss noch auf die Achse warten was noch 2- 3 Wochen dauern kann(da der Herr leider keine Zeit hat zum umbauen der Achse). Wie schon gesgat, die Achse ist vom Axial Wraith aber es kann auch eine vom Hpi Wheely/Crawler King verwendet werden.Achsen sollten min. 22 cm haben (oder man verbreitert Sclaerachsen)

Wenn ich die ganzen Teile habe wird weiter gemacht und ich werde es auch hier reinschreiben und Bilder hinzufügen.

Kommentare erwünscht.
»TOBI« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMAG0500.jpg (51,11 kB - 50 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. August 2013, 09:58)
  • IMAG0502.jpg (70,57 kB - 45 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. August 2013, 09:58)
  • IMAG0506.jpg (63,16 kB - 38 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. August 2013, 09:58)
  • IMAG0501.jpg (68,4 kB - 45 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. August 2013, 09:58)
  • IMAG0508.jpg (73,61 kB - 58 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. August 2013, 09:58)
Wer später bremst, bleibt länger schnell :)

Sponsoren unseres Forums

TOBI

Anfänger

  • »TOBI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Wohnort: Herzogsdorf

Beruf: Schüler/Maschinenbautechniker

  • Nachricht senden

2

Montag, 21. Januar 2013, 18:43

Nicht das aktuelle Bild aber man sieht schon was

Meine Idee ist , wen ich das Ding mal fertig habe, den Aufbau zu schweißen oder gar einen Rohrrahmen zu machen
»TOBI« hat folgende Datei angehängt:
  • IMAG0509.jpg (73,01 kB - 98 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. August 2013, 09:58)
Wer später bremst, bleibt länger schnell :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TOBI« (21. Januar 2013, 18:45)


Vale

Profi

Beiträge: 1 369

Wohnort: Frankenthal

Beruf: Azubi zum Industriemechaniker

  • Nachricht senden

3

Montag, 21. Januar 2013, 19:40

Gefällt mir !!! :)
DIe Konstruktion kenne ich aber :) Hab ich schonma auf Youtube gesehn :thumbup: Hast dir des VIdeo auch angeschaut ?

Bin gespannt wie das mit der achse wird !
Baja 5b SS + Baja 5T ===
Eigenbau Trophytruck 1:8 auf HPI Blitz Basis...
Team Associated SC8e
:thumbsup: Baja Forever :thumbsup:

TOBI

Anfänger

  • »TOBI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Wohnort: Herzogsdorf

Beruf: Schüler/Maschinenbautechniker

  • Nachricht senden

4

Montag, 21. Januar 2013, 19:42

@Vale JA die Konstruktion werden viele kennen, die ist aber nur mal für fürs probieren da , sobald ich einen Wigschweißer habe lässt sich da mehr machen. Das Video hab ich gesehen(die fahren alle mit axial Getrieben und ich mit Traxxas)

Das mit der Achse ist eigentlich der einfache PArt
Wer später bremst, bleibt länger schnell :)

Vale

Profi

Beiträge: 1 369

Wohnort: Frankenthal

Beruf: Azubi zum Industriemechaniker

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 23. Januar 2013, 22:16

ich würds ned ma unbedingt schweißen. Hält doch best. auch so meinst ned ?
Baja 5b SS + Baja 5T ===
Eigenbau Trophytruck 1:8 auf HPI Blitz Basis...
Team Associated SC8e
:thumbsup: Baja Forever :thumbsup:

TOBI

Anfänger

  • »TOBI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Wohnort: Herzogsdorf

Beruf: Schüler/Maschinenbautechniker

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 24. Januar 2013, 18:59

Möchte Eine andere Form, geschweißt hält besser und is im endefekt nd so schwer
Wer später bremst, bleibt länger schnell :)

Vale

Profi

Beiträge: 1 369

Wohnort: Frankenthal

Beruf: Azubi zum Industriemechaniker

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 24. Januar 2013, 19:09

Möchte Eine andere Form, geschweißt hält besser und is im endefekt nd so schwer
Isn Argument. Ich merk das selbst bei meinem Aufbau...Sooo viele Stahlschrauben und Muttern...Die Karre wiegt :)
Aber für mich gibts auch ned die Option mitm schweißen. Von daher...
Hast dir die BIlder von meinem Aufbau ma angeschaut ?
Baja 5b SS + Baja 5T ===
Eigenbau Trophytruck 1:8 auf HPI Blitz Basis...
Team Associated SC8e
:thumbsup: Baja Forever :thumbsup:

TOBI

Anfänger

  • »TOBI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Wohnort: Herzogsdorf

Beruf: Schüler/Maschinenbautechniker

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 24. Januar 2013, 19:26

Ne hast du eine LINK oder sowas in der Art
Wer später bremst, bleibt länger schnell :)

Vale

Profi

Beiträge: 1 369

Wohnort: Frankenthal

Beruf: Azubi zum Industriemechaniker

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 24. Januar 2013, 20:03

Aso, dachte ich hatte den schonma in nem andren thread gepostet. Egal, HIER isser :)
Is mein erster Aufbau, also hier und da eben nicht alles perfekt und 100% passgenau...

Musst ab Seite 9 schauen. Da fangen die Bilder an

EDIT: doch ab seite 8 :D
Baja 5b SS + Baja 5T ===
Eigenbau Trophytruck 1:8 auf HPI Blitz Basis...
Team Associated SC8e
:thumbsup: Baja Forever :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Vale« (24. Januar 2013, 20:04)


TOBI

Anfänger

  • »TOBI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Wohnort: Herzogsdorf

Beruf: Schüler/Maschinenbautechniker

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 24. Januar 2013, 20:12

Aso interessant , aber nd so wies original mit der Aufhängung und so- kommt bei meinem näher ans Orginal
Wer später bremst, bleibt länger schnell :)

Vale

Profi

Beiträge: 1 369

Wohnort: Frankenthal

Beruf: Azubi zum Industriemechaniker

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 24. Januar 2013, 20:17

Ich weiß, ich wollts erstma so versuchen, im Class 1 Buggy style.

Wobei der Hummer von Robby Gordon auch so ne Aufhängung hat
Guckst du

Trotzdem find ich die Starrachse besser !!
Baja 5b SS + Baja 5T ===
Eigenbau Trophytruck 1:8 auf HPI Blitz Basis...
Team Associated SC8e
:thumbsup: Baja Forever :thumbsup:

TOBI

Anfänger

  • »TOBI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Wohnort: Herzogsdorf

Beruf: Schüler/Maschinenbautechniker

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 24. Januar 2013, 20:26

War das heuer bei da Dakar?

Starrachachse is besser
Wer später bremst, bleibt länger schnell :)

Vale

Profi

Beiträge: 1 369

Wohnort: Frankenthal

Beruf: Azubi zum Industriemechaniker

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 24. Januar 2013, 20:41

War das heuer bei da Dakar?
Hmmm ?(
Baja 5b SS + Baja 5T ===
Eigenbau Trophytruck 1:8 auf HPI Blitz Basis...
Team Associated SC8e
:thumbsup: Baja Forever :thumbsup:

TOBI

Anfänger

  • »TOBI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Wohnort: Herzogsdorf

Beruf: Schüler/Maschinenbautechniker

  • Nachricht senden

14

Freitag, 25. Januar 2013, 15:09

Ja war heuer wenn ich mich nd täusch - hab mir die Dakar auf Eurosport angeschuat und da is er mal aufm Dach gelegen der Robby Gorden-mein Favorit(ich find das er einer der wenigen ist die solche Trucks richtig fahren können)
Wer später bremst, bleibt länger schnell :)

Vale

Profi

Beiträge: 1 369

Wohnort: Frankenthal

Beruf: Azubi zum Industriemechaniker

  • Nachricht senden

15

Freitag, 25. Januar 2013, 21:54

So ist das also :thumbsup:
Baja 5b SS + Baja 5T ===
Eigenbau Trophytruck 1:8 auf HPI Blitz Basis...
Team Associated SC8e
:thumbsup: Baja Forever :thumbsup:

TOBI

Anfänger

  • »TOBI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Wohnort: Herzogsdorf

Beruf: Schüler/Maschinenbautechniker

  • Nachricht senden

16

Samstag, 26. Januar 2013, 18:45

Er mag zwar bei der Dakar aufm Dach gelegen sein, aber schau dir mal andere Videos von ihm an der hats drauf :) - Die Karo möcht ich von Traxxas aber die gibts noch nicht unlackiert und einzeln zu kaufen
Wer später bremst, bleibt länger schnell :)

Vale

Profi

Beiträge: 1 369

Wohnort: Frankenthal

Beruf: Azubi zum Industriemechaniker

  • Nachricht senden

17

Samstag, 26. Januar 2013, 19:55

ICh weiß, hab von dem auch schon Videos gesehn.

Is da ned schon so ne Karo draußen ?? Ich dachte, dass ich letztens ma eine gesehn hab
Baja 5b SS + Baja 5T ===
Eigenbau Trophytruck 1:8 auf HPI Blitz Basis...
Team Associated SC8e
:thumbsup: Baja Forever :thumbsup:

TOBI

Anfänger

  • »TOBI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Wohnort: Herzogsdorf

Beruf: Schüler/Maschinenbautechniker

  • Nachricht senden

18

Samstag, 26. Januar 2013, 20:14

Draußen ist eine, aber die gibt es nur in Verbindung mit dem Slash
Vielleicht findest den Link wieder
Wer später bremst, bleibt länger schnell :)

Vale

Profi

Beiträge: 1 369

Wohnort: Frankenthal

Beruf: Azubi zum Industriemechaniker

  • Nachricht senden

19

Samstag, 26. Januar 2013, 21:38

Ich hab hier nur die beiden Links

1.
2.
Baja 5b SS + Baja 5T ===
Eigenbau Trophytruck 1:8 auf HPI Blitz Basis...
Team Associated SC8e
:thumbsup: Baja Forever :thumbsup:

TOBI

Anfänger

  • »TOBI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Wohnort: Herzogsdorf

Beruf: Schüler/Maschinenbautechniker

  • Nachricht senden

20

Samstag, 26. Januar 2013, 21:42

Das Hab ich auch schon gesehen, ich brauche nur die Karo-aber einzeln gibt es die Noch nicht
Wer später bremst, bleibt länger schnell :)

Ähnliche Themen

Der CTXtra hat 6489 Angriffe abgewehrt!